Benutzerordnung

Die Bibliothek steht während den Öffnungszeiten jedermann kostenlos zu Verfügung

Es können bis zu acht Medien gleichzeitig ausgeliehen werden. 
        Die Ausleihe erfolgt nur an eingeschriebene Benutzer

Ausgeliehene Medien können reserviert werden

Medien, die nicht im Bestand sind, können auf Wunsch gegen eine Gebühr bei anderen Bibliotheken bestellt werden

Die Ausleihfrist beträgt einen Monat. Eine Verlängerung ist nur möglich, sofern das Medium nicht reserviert ist und wir es bereits länger als sechzig Tage im Bestand führen

Bei Überschreitung der Leihfrist wird eine Mahnung versandt. Dafür werden folgende Gebühren verrechnet

       1. Mahnung  CHF   2.--
       2. Mahnung  CHF   5.--
       3. Mahnung  CHF 10.--
       4. Rechnung mit Zuschlag für die Aufwandsentschädigung

Die ausgeliehenen Medien müssen geschützt transportiert und sorgfältig behandelt werden. Bei Beschädigung oder Verlust ist Schadensersatz zu leisten.

Für die DVDs wird eine Gebühr von CHF 2.-- / 14 Tage erhoben.